Oe
Muss zwar anfügen, dass ohne die börsliche überbewertung amazon niemals in diesem ausmass marktanteile hätte sichern können... war ja bis vor 2-3 jahren immer ein verlustgeschäft

Die Marktanteile können sie sich sichern, weil sie ihr Geld mit Hosting machen. So können sie mit ihrer Einzelhandel und online Handel Sparte Verluste machen, massiv expandieren und Konkurrenzen unterbieten. Wenn dann alle platt sind wie du sagst, machen sie auch da gewinne. Aber der für den normalo sichtbare Teil von Amazon macht nur eine Bruchteil ihres Geschäftes aus

gibts hier eigentlich meinungen zu Chainlink? hab mich nicht sonderlich damit befasst, aber ein freund hat das kürzlich gekauft...

high5: google mit am board... this must be evil

A̧͘͏̧͞l̴̛͝͠e͢͜͝x̷̴̢͢A̵̵n̵̶̶̕a̡̕͟ŗ̨͝͠c̷͘h̡̢̀͜͝o҉̨
Wenn amazon die preise und ihre margen heben, kommt die konkurrenz aber wieder.

konkurrenz kann nur in nischen entstehen, da keiner das kapital hat, alles abzudecken wie amazon es tut. in diesen nischen hat amazon dann die macht, die produkte ohne marge zu verkaufen nur um die konkurrenz wieder los zu werden

beispielsweise du deckst hardware wallets ab, wird sie amazon statt für 100 euro wie bis dato für -1 euro im vergleich zu deinem preis verkaufen

high5: > kurze zusammenfassung, was die sein wollen möglich?sie wollen die kontrolle der kooperation zwischen blockchains und oracles

Dann will amazon seine preise auf 110 erhöhen um gewinn zu machen. Und sofort ist wieder marge für konkurrenz da.

du musst auch noch gefunden werden und bezahlst entweder amazon für dein listing oder ebay, sonst gibts kaum vertriebswege

50667: >du musst auch noch gefunden werden und bezahlst entweder amazon für dein listing oder ebay, sonst gibts kaum vertriebswege+ ads, hosting, site, manpower, versand, lager. Damit das produkt 10mal verkauft wird braucht amazon 0,1% der kosten die man dafür selbst aufwenden muss also kann amazon einen niedrigeren preis verlangen wenn der einkauf identisch ist.

50667: Die bewegen sich in einem Spektrum höchster effizienz und automatisierung mit der xy shop nicht konkurrieren kann, ganz zu schweigen von der exploitation des niedriglohnsektors und einer armee an anwälten/beratern für ökonomisch sinnvolle lücken + beziehungen zur us regierung

Also niedrige preise sind doch nice. Kann man mehr sparen oder mehr kaufen

nein. denn wie amazon bildet sich ein monopol, welches kaum noch zu durchbrechen ist

wettbewerber werden mit dumping im kern erstickt, dann steigen die preise wieder

Die menschliche gier ist nie erschöpft und wo profit ist, da sind menschen.

Amazon gibt es wahrscheinlich auch nur wegen der easy money politik die die börse pumpt.

50667: >Amazon gibt es wahrscheinlich auch nur wegen der easy money politik die die börse pumpt.jop. eigentlich ganz einfaches system

wenn du selbst in der nische einsteigen willst, brauchst du unsummen für sourcing & lager, die dir keine bank geben wird

amazon sourced notfalls über seine händler, die teilweise ihre lagerbestände als "beschädigt" gemeldet bekommen weil sie amazon selber verkauft hat

siehe auch apple: milliarden barreserven im ausland, aber nehmen kredite auf, weil das billiger ist als die gewinne zu versteuern

auch aliexpress (was ich gelegentlich selber nutze) ist ein beispiel

es gibt seit jahrzehnten eine übereinkunft, dass die post des ziellandes einen brief (auch päckchen) kostenneutral an den empfänger zustellt

nur so ist es möglich, dass man teilweise dinge über aliexpress für unter 1€ inklusive versand bestellen kann

50667: corps immer größer, kleine bekommen keine chance. und wenn sie eine chance bekommen zerstört big corp deren träume. die beste option ist noch dass du einfach aufgekauft wirst aber weiter wirds mit höchster wahrscheinlichkeit nicht gehen

damit kannst du in deutschland einfach nicht konkurrieren, da du für die briefmarke schon 80 cent oder so aufbringen musst